Arrma Kraton & Outcast 4x4 V2

bambam191279

Mitglied
Aber mal zum Thema zurück, hab mir mal die Daten angesehen. Der Kraton hat nen Radstand von 355mm. Der "Große" hat was, 370 oder 380? Da ist der Unterschied ja quasi nicht mehr vorhanden.
Jedenfalls hat das mit klassischem 1:10er Maßstab nix mehr zu tun, könnt man eher die Frage stellen, ob der nicht untermotorisiert ist.
Das mit der Größe finde ich auch ziemlich schade.....
Allerdings hab ich ja hier gelernt dass Nen 120a Regler für 4s reicht und der deutlich schwerer sketer oder sogar der maxx haben wohl ähnliche Motoren verbaut.
Von daher wird es schon funktionieren....
Aber ich sehe dennoch die ersten 6s combos einfliegen......
Das ist save....
 

Kasper

Mitglied
Wow die Grösse ist jetzt schon heftig. Da fehlt ja kaum was zum 6s. Da geht der ja als 1/8 Outcast Lightweight durch
Bei den Kraton siehts auch nicht viel anders aus... (im Klammern die Maße von den älteren 4S)

4S
Länge: 547mm (528mm)
Breite: 450mm (395mm)
Höhe: 206mm (192mm)
Radstand: 355mm (327mm)
Gewicht: 4,2kg (3,63kg)

6S EXB
Länge: 594mm
Breite: 461mm
Höhe: 195mm
Radstand: 377mm
Gewicht: 6,9kg

Also ist der neue Kraton 4S von den Dimensionen her irgendwo zwischen den älteren 4S und den EXB 6S.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kasi-Hasi

Moderator
Mitarbeiter

Studio One

Mitglied
Allerdings hab ich ja hier gelernt dass Nen 120a Regler für 4s reicht und der deutlich schwerer sketer oder sogar der maxx haben wohl ähnliche Motoren verbaut.
Von daher wird es schon funktionieren....
Aber es ist doch nun schon hinreichend bekannt. Das die Motoren in den Autos sehr heiß laufen und unterdemensioniert sind..

Mir stellt sich irgendwie die Frage, ob die neue Größe der Autos nicht im schlimmsten Fall die ganzen verbauten Upgrades nicht wieder zunichte machen, wenn die Buden jetzt so groß wie die 1/8er sind. Von der Größe des Antriebs isses doch noch ehr auf 1/10er ausgelegt und dazu immer noch die selbe Slipper..
 

Thronfolger

Mitglied
Dimension ist das eine. 4,2kg "Werksangabe" zu den rd. 5,5kg die ein Kraton 6S gerne mal auf die Waage wuchten kann, ist das, was ich als Pluspunkt ansehe. Circa 1kg Differenz ist prozentual schon beachtlich.
Die Combo ist (nicht nur) meiner Ansicht nach der Fahrzeugmasse angemessen.
Plus, dass die Autos in aller Regel nicht großartig verbaut sind.

Als der Sketer angekündigt wurde, war ich ähnlich kribbelig... mit den o.g. Punkten hat Arrma jetzt genau die Punkte erfüllt, die mich beim Sketer dann doch vom Kauf haben absehen lassen.
(Design/ Proportionen der Karo außen vor gelassen, weil Geschmack immer streitbar bleibt und nicht jedes Kind die Schönheit der Mutter erben kann :LOL: ;) )
 

bambam191279

Mitglied
Aber es ist doch nun schon hinreichend bekannt. Das die Motoren in den Autos sehr heiß laufen und unterdemensioniert sind..

Mir stellt sich irgendwie die Frage, ob die neue Größe der Autos nicht im schlimmsten Fall die ganzen verbauten Upgrades nicht wieder zunichte machen, wenn die Buden jetzt so groß wie die 1/8er sind. Von der Größe des Antriebs isses doch noch ehr auf 1/10er ausgelegt und dazu immer noch die selbe Slipper..
Du hast ganz klar meine irony in dem Beitrag vergessen. Ich war direkt einer der ersten der das kritisch gesehen hat und empfinde Nen max10 sct trotz seiner 120a als zu schwach für ein so schweres Auto.....
 

Kasper

Mitglied
Vielleicht für den ein oder anderen interessant...

Rein von den Grösse und Optik her finde ich den Kraton 4S schon reizvoll! Aber wäre ich jetzt auf der Suche nach nen neuen RC-Truck, dann würde ich wohl Geld drauflegen und mir gleich den Kraton 6S EXB zulegen.
 

bambam191279

Mitglied
Vielleicht für den ein oder anderen interessant...

Rein von den Grösse und Optik her finde ich den Kraton 4S schon reizvoll! Aber wäre ich jetzt auf der Suche nach nen neuen RC-Truck, dann würde ich wohl Geld drauflegen und mir gleich den Kraton 6S EXB zulegen.
Naja,hat was von : wäre ich jetzt auf der Suche nach nem neuen PKW würde ich anstatt dem polo Nen paar Kröten drauflegen und den a6 nehmen.... ;)
Wir reden hier von 450€ rtr zu 650€ und mehr rtr......
 
Top Bottom