Arrma EXB ab 02.07.

Chriseth

Mitglied
Wieder mit 8s elo!
Ich habe mir vorsorglich den LSD bestellt.
In dem Video weiß ich nicht welche Eigenschaften sich nach dem Umbau verändert haben.
Muss ich die Diffs trotzdem voll mit Öl machen? Die LSD 's machen doch den jobvom Öl, oder? Reicht da nicht Fett?
 

rc_fan

Mitglied
Wieder mit 8s elo!
Ich habe mir vorsorglich den LSD bestellt.
In dem Video weiß ich nicht welche Eigenschaften sich nach dem Umbau verändert haben.
Muss ich die Diffs trotzdem voll mit Öl machen? Die LSD 's machen doch den jobvom Öl, oder? Reicht da nicht Fett?
In den USA fahren viele Castle. Der neue MMX8s Regler kann von 2s-8s hat aber anscheinend thermisch weniger Probleme als der bisherige MMX (2s-6s). Der Preisunterschied ist in den USA auch nicht Welten und man ist flexibler. Ich denke nicht jeder der den MMX8s kauft wird auch 8s damit fahren.

Ich habe mir die Teile auch bestellt. Und werde es so füllen wie es die Anleitung vorgibt (hat der Youtuber auch so gemacht, siehe Kommentare bei YT) also 10k und voll machen. Dann werde ich Mal testen und herantasten ob es ein anderes Verhältnis sein soll.
 

Kasi-Hasi

Grashüpfer

Ausm Arrma-Forum. Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es nen unterschied von 0,1mm bei den Shim-Scheiben, weil die geändert wurden.
 

derschlambi

Mitglied
gibt es nen unterschied von 0,1mm bei den Shim-Scheiben, weil die geändert wurden.
So wie es aussieht haben die wohl eher die Teile verwechselt. Die xxx59 und xxx60 Shims. Die einen haben 0,2 und die anderen 0,3 mm. Zwei von der einen und eine von der anderen Sorte und man bekommt entweder 0,7 oder 0,8 mm. 0,8 mm waren wohl gedacht, durch die Verwechslung sind wohl einige mit 0,7 mm aus dem Werk. Auf beiden Seiten zusammen ergibt das dann 0,2 mm Abweichung. Könnte bei heftigen Motoren reichen, dass Sonnenräder beschädigt werden.
 

DFENCE

Mitglied
Was ist das für eine Cam am Boden die selbstständig verfolgt?:unsure:
Quadrocopter ;-) Mach ich auch hin und wieder per Optischen Tracking, oder einfach das Handy mit GPS Signal in die Karre legen, der Quadrocopter folgt Automatisch.
Kraton ist bei Sonnenschein grade groß Genug damit das Optische Tracking perfekt Funktioniert. Nen Autonomer Quadrocopter den man als Kameraman nutzen kann ist halt schon extrem praktisch für sowas. Allerdings darf das kein Chinading sein sondern muss schon watt hochwertiges sein damit das zuverlässig Funktioniert. Ich nutze ne Parrot Bebop2 dafür.
 

Chriseth

Mitglied
Merkwürdig, gebe ich bei rc multistore die beiden shimm Nummern ein, (060, 059) sind beide 0,2mm
Bei horizon.de sind beide Teile nicht zu finden
 

DFENCE

Mitglied
Ne das Funktioniert leider nicht, weil das Handy per Wlan in die Steuerung eingebunden wird bei meinem System, handy dient dann als Monitor zum FPV Fliegen
 

Daniel.G

Mitglied
Quadrocopter ;-) Mach ich auch hin und wieder per Optischen Tracking, oder einfach das Handy mit GPS Signal in die Karre legen, der Quadrocopter folgt Automatisch.
Kraton ist bei Sonnenschein grade groß Genug damit das Optische Tracking perfekt Funktioniert. Nen Autonomer Quadrocopter den man als Kameraman nutzen kann ist halt schon extrem praktisch für sowas. Allerdings darf das kein Chinading sein sondern muss schon watt hochwertiges sein damit das zuverlässig Funktioniert. Ich nutze ne Parrot Bebop2 dafür.
Ich mein nicht die Drohne.
Im Movie ist ne Kamera am Boden die dem Kraton folgt. Ab 3.30min sieht man sie und ab 4.12min gibets die Aufnahmen davon.
Sorry für das Off Topic
 

DFENCE

Mitglied
Ach das, das ist so ne 360° Fisheye Cam die Rundum aufnimmt, und das Folgen ist einfach per Videoschnitt gemacht. Die gibt es als Sticks. Die Optik ist halt komplett verzerrt was man in dem Video auch sehr gut sieht ( die Software kompensiert das nen bisschen aber nur ein bisschen zu Lasten der Bildqualität. )
Ricoh Theta wird das sein
Ricoh Theta
 

TomTom191

Mitglied
Und nur damit du mich nicht falsch verstehst, ich will mich hier nicht mit dir streiten!
Es geht nur darum dass hier Arrma den Basher-aller-Basher verkauft und ich mich für die Garantie und deren Dauer/Auswirkungen interessiere, dass wird hier wohl noch ein paar mehr interessieren.
Für 450€ Kaufpreis ist mir n Anwaltsbrief wert.
Aber wir reden hier ja immer noch über ungelegte Eier :D
Ich dachte halt jemand könnte was zu Garantie sagen...
Steht denn irgendwo explizit, dass Arrma oder Horizon Hobby 2 Jahre GARANTIE gibt?

Denn es ist ein großer Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung.
 

MidNacht

Mitglied
Wenn man auf Horizonhobby.de im Shop schaut steht da auch etwas von einer 2-jährigen Garantie. Die Seite ist mit einer .de Adresse registriert und hat ein deutsches Impressum. Also werden sie sich auch ans deutsche Recht halten müssen.

Edit: Sie haben auch eine deutsche Umsatzsteuer ID

Für mich widerspricht sich aber der Begriff Garantie mit einer Gewährleistung. Zweiteres ist ja sogar noch im Kleingedruckten limitiert. Nach meinem Stand sind das beides unterschiedliche Dinge. Eine Garantie geht normalerweise weiter als nur eine Gewährleistung. Aber da lasse ich mich gerne korrigieren sollte ich falsch liegen.
 
Top Bottom