Tech-Frage Als Mustang Fan will ich nun driften (Parkplatz)

gecko63

Mitglied
Zwei tolle Neuigkeiten:

1) Hab heute den MST mit nach Hause gebracht und KEINEN Ärger bekommen. Nur Augen Verdrehen, damit kann ich leben!!
2) Hab den Onisiki Gyro auf die Schnelle mal in den Blaze eingebaut. Wow, der ist wie Lucky Luke und schießt schneller als sein Schatten, also ehrlich, der reagiert noch bevor ich GEDACHT habe, wo ich hinlenken will.
3) Über die Dual Rate von Channel 3 der Flysky GT3C lässt sich ganz wunderbar der Gyro trimmen! D/R 0% = Kein Gyro , D/R 100% = volle Pulle

PS: Es gibt drei Arten von Menschen, die einen können rechnen, die anderen nicht.

Ach ja, eines noch: Mich haben die Löcher in der Motorhaube für die Karohalter total gestört. Erstens weil es Löcher sind und zweitens, weil ich die auch etwas schief gebohrt hatte.
Nun habe ich da Geckofüße drüber geklebt und mein Markenzeichen nach hinten verbannt, wie gefällt es Euch?

2020-02-12_21-37-42.jpg 2020-02-12_21-37-58.jpg 2020-02-12_21-38-17.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

gecko63

Mitglied
Oh Mann der Riss geht mir RICHTIG auf die Eier.... :confused:
Von unten ist das jetzt verklebt, aber es stört mich total. Vor allem weil das eigene Dummheit war und völlig unnötig
 

Stefan D.

Mitglied
Mach dir da nicht so nen Kopf drüber, da kommen noch mehr wenn das deine Trainingskaro ist! ;)
Mach von oben Tesa drauf oder einen anderen Aufkleber, dann siehst du den Riss auch nicht mehr! :thumbsup:
 

BlackbirdXL1

Mitglied
Vor allem weil das eigene Dummheit war und völlig unnötig
Wäre ja auch schlimm wenn eigene Dummheit nötig wäre. :cool:

Aber ich kenne das und fühle mit Dir. Selbst wenn sowas nicht auffällt, der "Erbauer" denkt immer daran.
Geht mir bei meinem schwarzen Pajero mit den haarfeinen Rissen an einer Stelle der Karo genau so.
Man kann sie kaum sehen, aber ICH weiß das sie da sind und wo sie sind.
 

gecko63

Mitglied
Meine Karo ist wieder fast wie neu, Habe mir nochmal den originalen Aufklebersatz angesehen, von dem ich gar nicht viel benutzt habe. Da waren noch Lüftungsschlitze dabei, die auf der Motorhaube vor der Scheibe angebracht werden. Eigentlich mittig, aber ich hab das jetzt halbiert und links und rechts aufgeklebt. So verdeckt es genau den Riss.

Von unten ist die Stelle bereits geklebt und wird jetzt nochmal verstärkt.
Dazu habe ich ein tolles Video gefunden, in welchem eine Reparaturmethode vorstellt wird, mit Tesa Glasfaser Gewebeband in Verbindung mit lösungsmittelfreiem Pattex. Das ergibt einen tollen Verbundstoff, mit dem sich auch krassere Beschädigungen richten lassen:


Fotos gibts, wenn ich fertig bin
 

Stodebegga

Mitglied
Die Technik scheint ganz gut zu sein, habe den ersten Versuch noch ohne Sekundenkleber gemacht, ist voll daneben gegangen, da sich die Matten wieder ablösen.
Der zweite Versuch sieht jetzt so aus:
1581680458340.jpeg
Das ist noch meine erste SLS-Karo, sie war an der Front total zerstört, Risse in alle Richtungen.
Von dem Tape erhoffe ich mir, dass die Reifen bei Berührung nicht beschädigt werden, das Glasfaser ist an der Stelle sehr rau.
Werde es am Samstag mal testen, bin selbst gespannt!
 

gecko63

Mitglied
Boah ist die Witwe hübsch :) Hast Du noch mehr Fotos?
Ja das wäre mal was!
Wo kommst Du her?
Stodebegga ist ja auch in Reichweite

PS: FlexaFix ist bestimmt auch super. Wahrscheinlich wie Shoegoo nur in halb so teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

gecko63

Mitglied
Also das hält jetzt besser als je zuvor.
Dieses Pattex aus dem Video ist klasse. Es bleibt flexibel wie shoe goo und riecht kaum. In Verbindung mit dem Gewebeband, wird das unfassbar stabil. Wenn man es zweilagig macht, bringt das nochmal richtig viel Steifigkeit.
Und auch von oben sieht man den Riss nicht mehr, dank der Lüftungsschlitz decals.
Die labberigen Seitenwände habe ich gleich mit verstärkt. Ich habe jetzt den ersten Mustang Tank:

20200215_082200.jpg
20200215_082236.jpg

Edit: Ha! Wortspiel: Mustank :cool:

Edit2: boah, ich bekomme Lust auf so eine MadMax Version, mit Panzerplatten, Einschusslöchern und Kuhfänger... Hab ja noch ne Karo rumliegen, wobei noch cooler wäre für so ein Projekt der Mustang von Protoform:

c838ee1cb5e9fa18e2bdf5e7ff3da9bb.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom