1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wettbewerb 9. RC Rallye Blankenburg am 28/29.7.2018

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von chemag, 11. Juni 2018.

  1. berni

    berni Mitglied

  2. sbsralle

    sbsralle Mitglied

    9. RC Rallye Blankenburg

    Bei schönem Wetter gingen die Teilnehmer der Rallye am Samstag Nachmittag auf die vorbereiteten Wertungsprüfungen. Begonnen wurde wieder mit einem "Rallyecross" Rundkurs, bevor es dann auf die WP's ging. In der RCWRC1 Klasse der Allradmodelle entbrannte sofort ein Positionskampf, während in der RCWRC3 (2WD) Michael gleich die Führung übernahm und nicht mehr abgab.
    Nach dem die ersten WP's und der Service absolviert waren gab es die "übliche" Samstag Abend Grillpause. Dann gabs eine Gewitterhusche und danach konnte die legendäre Nachtprüfung, mit eigener Fahrzeugbeleuchtung absolviert werden.
    Sonntag wurden dann weitere WP's gefahren und im Anschluß gab es nochmals den Rallyecross Rundkurs. In der RCWRC1 blieb es bis zum Schluß spannend und natürlich gab es auch einige "Dramen", erwähnt sein hier die 2 verlorenen Vorderreifen an Cristoph's Fiesta, gefolgt von einem Aufhängungsschaden und Lenkungsproblemen.
    Fahrer und Orga waren sich einig: es war wieder eine schöne RC Rallye mit einem wieder gewachsenem Starterfeld.
    Nun freuen sich alle auf die Jubileumsauflage im Jahr 2019, für das die Orga "großes" vorhat.
     

    Anhänge:

    Stealth gefällt das.
  3. chemag

    chemag Mitglied

    Auch von mir noch ein paar Worte zur Veranstaltung.
    Das Wetter bzw, die Temperaturen meinten es dieses Jahr auch mit uns sehr gut.
    Deshalb waren wir sehr froh, dass wir unsere Garage als Fahrerlager hatten, natürlich erwies diese sich auch bei den später am Tage folgenden Platzregen als seeeehr vorteilhaft.

    2 Neue Fahrer aus Sachsen waren erstmalig mit Eifer, Spass und Erfolg dabei und zeigten gute Leistungen.
    Auch war zu sehen, wie stark die Jugend nach vorne kommt. Besonders Matti B. der sein Vater in der 4WD Klasse erfolgreich vertrat, da dieser kein einsatzfähiges Fahrzeug hatte, leistete sich nur wenige Fehler und konnte mit unbekümmerter, schneller, kontrollierter Fahrweise den 1. Platz einfahren.
    Aber auch Christian U. war stark dabei und fuhr lange auf Podiumskurs. Nur eine zu agressive fahrt mit mehreren Fehlern kostete Ihm den Platz.

    Auch Tilo.B konnte vielen erwachsenen Fahrern das Heck zeigen und fuhr im guten Mittelfeld mit.
    Von den erwachsenen Fahrern konnte nur Chris B. und Sascha S. in der Spitzengruppe mithalten, die anderen mussten sich mit den weiteren Plätzen begnügen.

    Ausnahme war Bernhard D. der immer bei den schnellsten WP-Zeiten zu finden war, aber der Defektteufel schlug diesmal gleich zwei mal bei Ihm zu und so musste er 40sec. Strafzeit für Reparaturen außerhalb der Servicezeit in Kauf nehmen.
    Wie hoch die Latte liegt, zeigte dann Micha B. in der 2WD Klasse in der er noch mal 40 sec. schneller war in der Gesamtzeit, als sein Sohn in 4WD.

    Die Streckenverhältnisse waren auch sehr unterschiedlich und somit auch sehr interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Fahrer mit den Verhältnissen klar kamen.
    Fahrer die im trockenem schnell waren rutschten nach den Regengüssen plötzlich über die Strecke hinaus und andere Fahrer kamen mit den rutschigem Belag aufgrund defensiver Fahweise besser zurecht und konnten wieder aufholen in der Gesamtzeit.

    Die Krönung für den Spass war das letzte RX Rennen, bei dem der Beton-Belag schön rutschig gemacht wurde und sehr geile Drifts von den Cars zu sehen waren.

    Alles in allem wieder eine interessante, lockere, erfolgreiche RC-Rallye.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2018
  4. berni

    berni Mitglied

  5. berni

    berni Mitglied

    So jetzt fehlt nur noch das Intro dann ist der Film fertig geschnitten ;-) .. Hoffe die nächsten 2 - 3 Tage das Ding fertig zu bekommen.
     
  6. sammy12300

    sammy12300 Mitglied

    Hey,
    das hört sich nach viel Spaß an und ich bin im Herbst wieder dabei! Ich dachte schon vor zwei Jahren, es wäre alles gestorben...Es freut mich wahnsinnig, dass es hier voran geht! Weiter so Jungs!
     
  7. Hanseat85

    Hanseat85 Mitglied

    Hat echt Spaß gemacht auch wenn mich am Samstag die Defekthexe verfolgt hat.

    Freu mich schon auf das Video und auf die Jubiläumsrallye im nächsten Jahr.

    p.s. Nächste Rallye findet am 1.09. in Groß Ippener statt.
     
  8. chemag

    chemag Mitglied

    Hi Sammy, schön von Dir zu hören. Das Lob geht an Ralf, der immer noch der treibende Motor in der Szene ist. Aber auch Berni hat viel Anteil an der Wiederbelebung der Szene.
    Gruß Chris
     
  9. berni

    berni Mitglied

    Und hier das versprochen Video
     
    Hanseat85 gefällt das.
  10. chemag

    chemag Mitglied

    TipTop
    vielen Dank Berni für Deine tollen Videoaufnahmen.
     

Diese Seite empfehlen