Wettbewerb 1:10 Speed Challenge als Bauwettbewerb?

yoshi

Betreiber
Mitarbeiter
Eine Idee hätte ich noch:
Wir machen gar keine Vorgaben und lassen alles zu. Jeder kann machen was er will und eine Abstimmung entscheidet den Gewinner danach, ob eine beeindruckende Geschwindigkeit aus dem Modell gekitzelt wurde. So könnte theoretisch auch ein Modell gewinnen, das "nur" 50 km/h fährt, solange es sich dabei um einen Panzer von Tamiya oder Heng Long handelt. :D


Und ich dachte, das wird ein Bauwettbewerb, kein Kaufwettbewerb :(
Richtig!

Aber die Anzahl derjenigen, die ein neues Modell vorbehaltsfrei mit dem Dremel kleinmachen, wird auf ein überschaubares Maß begrenzt sein. Außerdem, du gewinnst doch eh! :p
 

Kasi-Hasi

Moderator
Mitarbeiter
Eine Idee hätte ich noch:
Wir machen gar keine Vorgaben und lassen alles zu. Jeder kann machen was er will und eine Abstimmung entscheidet den Gewinner danach, ob eine beeindruckende Geschwindigkeit aus dem Modell gekitzelt wurde. So könnte theoretisch auch ein Modell gewinnen, das "nur" 50 km/h fährt, solange es sich dabei um einen Panzer von Tamiya oder Heng Long handelt. :D




Richtig!

Aber die Anzahl derjenigen, die ein neues Modell vorbehaltsfrei mit dem Dremel kleinmachen, wird auf ein überschaubares Maß begrenzt sein. Außerdem, du gewinnst doch eh! :p
Also über die Abstimmung, wer das beste Speed-Dingens gebaut hat, da bin ich ja bei dir. Aber ganz ohne Vorgabe, also wenigstens ein Modell, dann ist ja nix mehr vergleichbar.
 

yoshi

Betreiber
Mitarbeiter
Das ist halt eine Idee wie die maximale Freiheit für jeden möglich gemacht werden kann. Vergleichbar ist dann natürlich nichts mehr. Ebenso wird das Ergebnis auf eher subjektiven Entscheidungen gefällt. Aber das ist bei jeder Abstimmung so.


Seien wir mal ehrlich: So wie beim Grasshopper wird es eh nicht wieder. Das erste Mal ist halt am schönsten.
 

Hanseat85

Mitglied
Melde mich nochmals, weshalb wollen alle den WLToys Eimer? Wenn die Kiste eines nicht hat dann ist das Platz! Kein Platz für dicke Akkus, dicke Motoren, ordentliche Servos und Regler. Dazu kommt dass die Karre klein und leicht ist, bringt bei höheren Tempo auch wieder Probleme.
 

yoshi

Betreiber
Mitarbeiter
Der Vorschlag kam hier schonmal - das kann man ja gerne bei der nächsten Challenge machen, ist halt auch eine sehr interessante Idee! ;)
Das hab ich dann wohl überlesen. :oops:

Melde mich nochmals, weshalb wollen alle den WLToys Eimer? Wenn die Kiste eines nicht hat dann ist das Platz! Kein Platz für dicke Akkus, dicke Motoren, ordentliche Servos und Regler. Dazu kommt dass die Karre klein und leicht ist, bringt bei höheren Tempo auch wieder Probleme.
Vielleicht wegen dem Kaufpreis?
Kleine Fahrzeuge haben immer das Problem Umbauten nicht genug Platz zu bieten. Der Wagen müsste einen 540er Motor haben, immerhin. Aber der Akku ist wohl ein kleiner Softcase. Da einen Hardcase 4s reinzukriegen dürfte fast unmöglich sein. Aber ja, das wäre dann eine Herausforderung.
 

Kasi-Hasi

Moderator
Mitarbeiter
Preis ist natürlich nen Argument und das Ding ist tatsächlich mal was anderes mit der Starrachse hinten. Und an 4S würd ich garnicht denken, da muss erstmal nen 2S reinpassen, ist schon arg klein.
Aber warten wir mal ab, der Dune Fighter ist ja gleich auf.

@yoshi könntest du die Umfrage vielleicht etwas "sichtbarer" machen? Sticky oder sowas?
 

gecko63

Mitglied
Ganz ehrlich: wir diskutieren hier grade alles tot.
@Kasi-Hasi mach ne Abstimmung zwischen zwei, drei Autos (WLToys 12428, DT03 und noch irgendwas) und leg dir die restlichen Regeln so zurecht wie du sie am besten findest. Einstimmig wird das hier sowieso nie, irgendjemand muss einfach was festlegen und fertig. Das war bisher bei jedem Wettbewerb so.
THIS!
Alles was danach noch kam, brachte mir keine neuen Erkenntnisse mehr.

Da nur zwei Wagen für mich in Betracht kommen, einfach weil ich sie habe (und Geld für ein neues Chassis, nur so für diesen Bastelspaß, aktuell leider eben NICHT habe) bestand meine Wahl nur zwischen dem DT-03 und dem 12428. Bei allem anderen wäre ich eh raus.

Ich habe mich für den 12428 entschieden weil:

  • ...ich meinen Neo wirklich gern habe und er mir verdammt gut gefällt, wie er gerade ist
  • ...ich meinen 12428 beinahe verkauft hätte, weil ich zwischen Drifter, Crawler und Neo keinen Verwendungszweck mehr für ihn sah, bei dem er irgendwas entscheidendes, einzigartiges beizutragen hätte (außer dauernd kaputt zu gehen).
  • ...Die Karre so dermaßen ungeeignet ist für einen Speedrun, dass ich mich diebisch auf alles freue, was da kommt
  • ...weil Ersatzteile zwar aus Asien kommen , aber wirklich billig sind, sogar der Alu Kram
  • ...weil man ihn gebraucht teilweise nachgeschmissen bekommt als Ersatzteillager. Ich habe noch einen liegen, den ich hier im Forum für einen 10er geschossen habe, weil ein Diff kaputt ist.
  • ...weil ich alles an ELO hier liegen habe und mir mehr auch nicht zutraue (Ruddog 10.5T BL, diverse HK 120A ESC, Akkus, siehe unten). Das dürfte schon ziemlich brisant werden, ohne echte Basteleien


PS: Vielleicht ja noch nicht jedem bekannt:
Die wohl günstigste Variante für 4S o_O:eek::oops:
1:1 passendes Metallgetriebe Servo

PPS: Ritzel ist übrigens Modul 32p
 
Zuletzt bearbeitet:

gecko63

Mitglied
ja schon klar, aber ginge ja theoretisch;).
Unter dem Link gibt es mehrere Möglichkeiten, einzeln, doppelt, mit oder ohne Parallelkabel... Ich kann mir den 12428 nicht wirklich auf 4S vorstellen, das war halb im Scherz gemeint.

By the way, HEUTE angekommen, am 03.09. bestellt und sogar ohne EU priority lane:

20200916_133813.jpg alle Teile als Package für 14$ in 13 Tagen. Klappt in letzter Zeit regelmäßig in dieser Zeitspanne.

Bestellt hatte ich die nur, weil bei meiner ersten Ausfahrt mit meinem 12428 nach dem Rückbau vom Pseudo Crawler zum Flitzer, nach dem dritten Sprung über meine 30cm Rampe, ohne Überschlag oder Ähnliches und bei Landung auf weichem Gras, ein Querlenker weggeknackt ist:
20200901_193426.jpg
 

gecko63

Mitglied
Hey Leute, ich will ja nicht nerven, aber ich muss nochmal eine Lanze für den 12428 brechen...
Aus purer Langeweile habe ich just4fun mal angefangen in meiner bescheidenen Altteile/Ersatzteile Schublade zu kramen und mir das Chassis mal näher angesehen.... Das ist soooo lustig, sich überlegen, wie man die Kiste tiefer/steifer/geiler bekommt.
Ich hab jetzt schon die irrsten Ideen und ich bin keiner von den RICHTIGEN Bastlern hier. Ich lach mich gerade schlapp, die Möglichkeiten sind wirklich vielfältig
 
Top Bottom